Sydney und Umgebung

Die letzten 8 Tage verbrachten wir in Sydney. Unser Gästehaus befand sich in Manly, welches eine halbe Stunde Fährenfahrt vom berühmten Hafengebiet entfernt liegt. Dafür durften wir jeden Tag wieder von neuem die Harbourbridge, das Opernhaus und die Skyline Sydneys vom Wasser aus bestaunen! Ihr könnt euch ja gar nicht vorstellen, wie viele Fotos wir davon gemacht haben – aber keine Angst, wir verschonen euch. Zumindest ein bisschen.

Unser Sydney Sightseeing umfasste zudem einiges an Shoppen, viele Strandbesuche,  ein paar Küstenspaziergänge – vor allem der Coastal Walk von Bondi Beach nach Coogee Beach war ziemlich schön – und einen Trip in die Blue Mountains. Ein paar Schnappschüsse dazu gibts nun zum Abschluss.

3 Gedanken zu “Sydney und Umgebung

  1. Schoener neuer Haircut Goete. Hoffe ihr geniesst Neuseeland (kann natuerlich niiiiieeemals so schoen sein wie bei uns in OZ 😉

  2. Hoffe ihr geniesst NZ und der campervan ist warm 😉 lasst uns wissen wie es euch geht!
    Hab gerade versucht euer Hackfleisch mit Kartoffeln nachzukochen… mit wenig Erfolg 😉 Bitte um Rezept!
    Ganz liebe Gruesse! Ich, Flynn und Bluey vermissen euch

  3. so viele schöne Bilder. Ihr seht echt happy aus:-) habt ihr beim Schnorcheln wieder schöne Tierchen gesehen? wir sind auch schon ganz gespannnt auf Neuseeland.
    Ines, pass gut auf auf dein Äffchen 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.